COMATCH greift in UK an und wächst

  • Mehr als 100 Mitarbeiter
  • Umzug in größeres Büro in Berlin
  • Aktivitäten in UK trotz Brexit-Risiken ausgeweitet

Berlin, 11. Juni, 2020 – Bei COMATCH, einem der führenden Online Marktplätze für freiberufliche Managementberater und Industrieexperten, stehen alle Zeichen auf Wachstum. Im Oktober 2014 starteten die beiden Ex-McKinsey-Gründer mit 100 Beratern und 1 Mitarbeiter die Vermittlung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Inzwischen sind mehr als 6.000 Experten im COMATCH-Netzwerk registriert und arbeiten in Projekten in ganz Europa und dem Nahen Osten.

Brexit-Chaos ist große Chance für Beratung

Großes Potential sieht das Unternehmen in der weiteren Internationalisierung und baut die Aktivitäten im Vereinigten Königreich und Irland weiter aus. Das UK-Team in Berlin verstärkt ab sofort Charlotte Gregson, die den neuen Standort in London aufbauen wird und die neu geschaffene Stelle als Managing Director für das Vereinigte Königreich und Irland übernimmt. Gregson hat viel Erfahrung im Aufbau von Beratungsnetzwerken und der Platzierung freier Berater in Top-Projekten.

William Jones wird neuer Senior Manager Business Development & Sales für das Vereinigte Königreich und Irland. Der Ingenieur kommt ebenfalls aus der Beratung und hat zuletzt Unternehmen der Konsumgüterindustrie und die öffentliche Hand in Transformations- und IT-Projekten beraten.

„Wir wollen weltweit wachsen. Im Vereinigten Königreich sehen wir gerade jetzt eine sehr gute Chance, unser Wachstum voranzutreiben. Der Brexit führt bei vielen Unternehmen zu einem erhöhten Beratungsbedarf. Gleichzeitig verändert er den Arbeitsmarkt nachhaltig“, sagt Dirk Schuran, Chief Sales Officer und Mitglied der Geschäftsleitung von COMATCH.


Zahl der Mitarbeiter auf mehr als 100 gewachsen

In den letzten beiden Jahren hat sich die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von COMATCH vervierfacht. Für die mehr als 100 Festangestellten bot die Schinkestraße in Berlin-Neukölln nicht mehr genug Platz. Seit Oktober hat COMATCH seinen Firmensitz in der Stromstraße in Berlin-Moabit.

„Wir möchten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern optimale Arbeitsbedingungen bieten. Nur so können wir auch in Zukunft besten Service für unsere Kunden und unsere Berater garantieren. Wir verbringen alle viel Zeit in unserem Office, da soll sich jeder wohl fühlen“, sagt Dr. Jan Schächtele, Mitgründer von COMATCH. „Hier haben wir noch viel Raum für weiteres Wachstum. Und weil wir auch nach 4 sehr erfolgreichen Jahren noch viel Start-up im Blut haben, gibt es endlich wieder ausreichend Platz für eine Tischtennisplatte, die Büro-Hunde und Hängematten.“

Über COMATCH

COMATCH ist Europas führender Marktplatz für freiberufliche Top-Management- berater*innen und Industrieexpert*innen. Um flexibel und schnell die besten Expert*innen für alle geschäftlichen Herausforderungen zu finden, verbindet COMATCH persönlichen Service und innovative Technologie. Unternehmen jeder Größe und Branche – von Start-up bis Konzern – nutzen die Unterstützung von comatch.com, um nachhaltige Projekterfolge zu erzielen. Das kuratierte COMATCH-Netzwerk umfasst mehr als 15.000 Berater*innen aus über 120 Ländern. COMATCH wurde 2014 von den McKinsey-Alumni Dr. Christoph Hardt und Dr. Jan Schächtele gegründet und beschäftigt über 130 Mitarbeitende in Berlin, Paris und London.

Pressekontakt

Katrin Schwarzenberg Senior Public Relations Manager [email protected] +49(0)172 258 73 47 COMATCH GmbH Wilhelmstraße 118 10963 Berlin
Wir benötigen Ihre Zustimmung

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten, einschließlich der Personalisierung von Werbung und Inhalten. Daten über Ihre Interaktion mit dieser Website und die Ihnen angezeigten Anzeigen können an Unternehmen weitergegeben werden, die an der Bereitstellung und/oder Personalisierung von Anzeigen auf dieser Website und anderswo im Internet beteiligt sind. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie damit einverstanden sind.