Unternehmens­berater Hamburg

Sie suchen einen Unter­neh­mens­be­rater oder Indu­strie­ex­perten in Hamburg und Umge­bung?
Dann ist COMATCH genau richtig für Sie

Beratung, Hamburg, Unternehmensberater, Consultants, Managementberater

Die Landungsbrücken am Hamburger Hafen.

Seit jeher ist Hamburg ein rele­vanter Handels­kno­ten­punkt für Unter­nehmen in Deutsch­land und auch heute wirt­schaft­lich von zentraler Bedeu­tung

Die Hanse­stadt zählt zu den wich­tig­sten Indu­strie­stand­orten in Deutsch­land. Insbe­son­dere für die Unter­neh­mens­be­ra­tungen ist Hamburg deshalb ein Standort von Rele­vanz. So haben von den Top Tier Consul­tan­cies McKinsey, Roland Berger und BCG sowie alle der Big Four Wirt­schafts­prü­fungen – Deloitte, Ernst and Young, PwC, KMPG – ein Büro in der Hanse­stadt. Doch nicht nur wegen der hohen Dichte an Firmen ist es für viele Unter­neh­mens­be­ra­te­rinnen und Unter­neh­mens­be­rater attraktiv zwischen Spei­cher­stadt und Schan­zen­viertel, neben dem Fisch­markt oder dem Stadt­park zu arbeiten und zu leben. Beson­ders die Lebens­qua­lität der zweit­größten Stadt Deutsch­lands wird von vielen geschätzt – auch von etwa 50 der frei­be­ruf­li­chen Bera­te­rinnen und Bera­tern des COMATCH Markt­platzes.

Eine zentrale Rolle in der Hamburger Indu­strie: der Hafen

Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutsch­lands und gehört zu den zwanzig größten Contai­ner­häfen welt­weit. Zusammen mit dem Flug­hafen macht dieser Hamburg zu einem der bedeu­tend­sten Logi­stik­stand­orte in Europa. Hansea­ti­sche Unter­nehmen und Bera­tungen, die Top-Berater mit einem Trans­port- und Logi­stik­schwer­punkt suchen, haben bei COMATCH die Möglich­keit unter den 150 Consul­tants, die Exper­tisen auf diesem Gebiet haben, den „perfekten Match“ zu finden. Ob Supply Chain Manage­ment, Compli­ance oder Lean Manage­ment, die funk­tio­nalen Kennt­nisse unserer Manage­ment Consul­tants sind auf diesem Gebiet viel­fältig.

Weiterhin wirt­schaft­lich und wissen­schaft­lich von Bedeu­tung ist Hamburg im Bereich der Spit­zen­tech­no­lo­gien wie der Luft- und Raum­fahrt­technik (dritt­größter Standort welt­weit, u. a. Airbus und seine Zulie­ferer), den Biowis­sen­schaften und der Infor­ma­ti­ons­technik, für die Konsum­gü­ter­branche (u. a. DAX-Unter­nehmen Beiers­dorf AG und Unilever), sowie für die Medi­en­land­schaft und die Krea­tiv­wirt­schaft. Über die Hälfte aller selbst­stän­digen Top-Bera­te­rinnen und Berater im COMATCH Pool sind Experten für eine dieser Indu­strien. Die funk­tio­nalen Exper­tisen reichen von Change Manage­ment, Vergü­tungs­op­ti­mie­rung über Nach­hal­tige Produk­tion und Digi­ta­li­sie­rung bis zu Due Dili­gence und Big Data Markt­ana­lysen.

Handel hat Tradi­tion

Die 1655 gegrün­dete Handels­kammer Hamburg ist die älteste deut­sche Handels­kammer und hat heute über 160.000 Unter­nehmen als Mitglieder. 2500 Indu­strie­un­ter­nehmen sind insge­samt in der Stadt ange­sie­delt. Zu den großen Konzernen und Herstel­lern in der Stadt zwischen Alster und Elbe gehören der Kupfer­pro­du­zent Aurubis, die Tradi­ti­ons­werft Blohm + Voss, der Flug­zeug­her­steller Airbus, die Stahl­werke Arcelor Mittal und die Alumi­ni­um­werke Trimet. Die meisten Unter­nehmen sind Mittel­ständler oder kleine Firmen – 514 Unter­nehmen haben mehr als 50 Mitar­beiter.

Welt­of­fen­heit gehört in der Handels­stadt Hamburg zum guten Ton. Für inter­na­tio­nale Projekte jegli­cher Art sind die Top-Bera­te­rinnen und Berater des COMATCH Markt­platzes nicht nur aufgrund teil­weise lang­jäh­riger Arbeits­er­fah­rungen im Ausland geeignet. Die Sprach­ex­per­tisen der Consul­tants reichen von Arabisch über Norwe­gisch bis hin zu Russisch.